"Miteinander reden, statt übereinander klagen!"

Veröffentlicht am 09.06.2017 in Allgemein

"Miteinander reden, statt übereinander klagen!" Das war gestern Abend der Titel der alternativen Talkshow der Friedrich-Ebert-Stiftung in der Hansestadt Havelberg. Zusammen mit Marina Kermer, MdB diskutierte ich mit den Anwesenden zu den Gründen von Politikverdrossenheit und Kommunikationsproblemen zwischen Bürgerschaft und Poltik. 

Dabei war diese Veranstaltung bereits ein guter Baustein: wir haben offen über Erwartungen und Fehler gesprochen, aber auch darüber was läuft und ausbaufähig ist. Wichtig waren natürlich besonders die Problemlagen der Gemeinden des ländlichen Raumes. Eine Herausforderung, die wir nur im gemeinsamen Dialog miteinander anpacken können.

 
 

Sprechstunde

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch wenn ich in meiner Rolle als Fraktionsvorsitzende derzeit oft in der Landeshauptstadt eingebunden bin, besteht natürlich auch weiterhin das Angebot einer Bürgersprechstunde. Hierfür bitte ich um eine kurze Terminabsprache mit dem Wahlkreisbüro via E-Mail oder Telefon.

Ich freue mich auf Sie

Mit besten Grüßen

Katja Pähle

kontakt@katja-paehle.de

Tel.: 0345/503030
Fax: 0345/503031

 

Besuchen Sie mich auch auf Facebook