Im Gespräch mit Frank-Walter Steinmeier und Jens Bullerjahn

Veröffentlicht am 04.03.2011 in Veranstaltungen
Am Freitag hat die SPD zum Gespräch ins Enchilada eingeladen. Gemeinsam mit Frank-Walter Steinmeier und Jens Bullerjahn haben wir auf dem Podium über das Programm der SPD zur Landtagswahl am 20. März diskutiert.

Die Idee mit solchen Gesprächsrunden nicht in große Festsäle zu gehen, sondern direkt zu den Menschen – in Kneipen, Bars oder Theater – hat sich scheinbar bewährt. Rund 300 Leute verfolgten die Diskussion.
In lockerer Atmosphäre hat Jens Bullerjahn noch einmal ganz deutlich gesagt, wer in Sachsen-Anhalt Mindestlöhne will, wer ein Investitions-Programm zur Sanierung aller Kitas und Schulen haben will und gleichzeitig will, dass der Landeshaushalt auf sicheren Füßen steht, der MUSS Jens Bullerjahn und SPD wählen.

       
 
 

Sprechstunde

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch wenn ich in meiner Rolle als Fraktionsvorsitzende derzeit oft in der Landeshauptstadt eingebunden bin, besteht natürlich auch weiterhin das Angebot einer Bürgersprechstunde. Hierfür bitte ich um eine kurze Terminabsprache mit dem Wahlkreisbüro via E-Mail oder Telefon.

Ich freue mich auf Sie

Mit besten Grüßen

Katja Pähle

kontakt@katja-paehle.de

Tel.: 0345/503030
Fax: 0345/503031

 

Soziale Medien