Landtagsabgeordnete übergibt Kleiderspende an die AWO

Veröffentlicht am 23.12.2011 in Allgemein

Einem Aufruf des SPD Stadtvorstandes folgend haben viele SPD-Mitglieder in Halle warme Kleidung für den Winter gesammelt.
Die Stadtvorsitzende und Landtagsabgeordnete Dr. Katja Pähle übergab heute die Kleiderspenden der AWO Halle-Merseburg.

Wie jedes Jahr zur Winterzeit leeren sich die Kleiderkammern der Wohlfahrtsorganisationen. Und ebenso in jedem Jahr ruft die SPD ihre Mitglieder zur Spende warmer Kleidung auf.
Dem Aufruf folgten wieder zahlreiche Sozialdemokraten und Sozialdemokratin aus Halle und trugen einen großen Berg warmer Wintersachen zusammen.
Heute Vormittag übergab die Stadtvorsitzende der SPD Halle und Landtagsabgeordnete Dr. Katja Pähle die Sachen an die AWO Kleiderkammer in Halle Neustadt.
Bedürftige Personen können sich ab sofort Sachen bei der AWO ansehen und mitnehmen.
Im Gespräch mit den Mitarbeitern baten diese darum, das möglichst viele Menschen Sachen spenden, gebraucht werde aber alles - von Kleidung, über Hausrat bis hin zu Spielzeug besteht großer Bedarf.
Die AWO Kleiderkammer finden Sie über die Webseite der AWO Halle-Merseburg.
Link: Kleiderkammer der AWO

 
 

Sprechstunde

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch wenn ich in meiner Rolle als Fraktionsvorsitzende derzeit oft in der Landeshauptstadt eingebunden bin, besteht natürlich auch weiterhin das Angebot einer Bürgersprechstunde. Hierfür bitte ich um eine kurze Terminabsprache mit dem Wahlkreisbüro via E-Mail oder Telefon.

Ich freue mich auf Sie

Mit besten Grüßen

Katja Pähle

kontakt@katja-paehle.de

Tel.: 0345/503030
Fax: 0345/503031

 

Termine

Alle Termine öffnen.

23.08.2019, 09:00 Uhr Vertragsunterzeichnung zum Gute-Kita-Gesetz
Bundesministerin Dr. Franziska Giffey, Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Sozialministerin Petra Grimm-Ben …

23.08.2019, 12:00 Uhr Richtfest Globus-Markt

23.08.2019, 18:00 Uhr Parteitag des SPD Kreisverbandes Saalekreis

Alle Termine

Soziale Medien