08.02.2019 in Soziales

Besuch bei der Sozialagentur Sachsen-Anhalt

 

Heute habe ich die Sozialagentur Sachsen-Anhalt besucht. Der Landesbetrieb hat seinen Sitz in Halle und beschäftigt über 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als übergeordneter Träger koordiniert und steuert die Agentur alle Leistungen der Sozialhilfe in Sachsen-Anhalt zusammen mit den Sozialämtern vor Ort. Darunter zum Beispiel die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung oder Hilfen für pflegebedürftige Menschen.

Im Gespräch mit Herrn Strube, dem Direktor der Sozialagentur, war das kommende Bundesteilhabegesetz das große Thema. Hier stehen gewaltige Umwälzungen an, denn das Prinzip der Leistungsvergabe wird grundlegend geändert. Das bedeutet nicht nur für die betroffenen Menschen eine große Veränderung, auch in der Sozialagentur wird schwer geschuftet, damit die Verbesserungen bei den Menschen ankommen.

Meinen Respekt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - trotz der vielen Arbeit die ins Haus steht, war die Stimmung bei meinem Rundgang sehr gut. Vielen Dank an Herrn Strube für den freundlichen Empfang und die interessanten Einblicke!

Mehr Informationen zum Bundesteilhabegesetz findet ihr hier: https://www.bmas.de/…/S…/Inklusion/bundesteilhabegesetz.html

#1000malHalle #106von1000

 

02.11.2018 in Soziales

Gemeinsam um die Welt - (H)alle aufs Bike!

 

So sehe ich aus, nachdem ich für einen guten Zweck ordentlich in die Pedale getreten habe. Noch bis zum 10. November könnt ihr im SPORTPARK Halle in der Beesener Straße an der Benefizaktion teilnehmen. Pro gefahrenen Kilometer spendet der Betreiber 0,10€ an den Verein zur Förderung krebskranker Kinder. Einfach unter der 0345/1701531 anrufen und Termin vereinbaren. Macht mit!

 

19.10.2018 in Soziales

Praxistag beim Elisabeth-Tisch

 

Praxistag beim Elisabeth-Tisch im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle Saale: An 365 Tagen im Jahr bekommen Menschen hier für kleines Geld ein warmes Mittagessen, Ansprechpartner und Betreuung. Täglich werden hier um die 60 Mittagessen ausgeteilt - und das seit nunmehr schon 25 Jahren. In einem Nebenraum bietet die Caritas Halle auch eine Kleiderkammer an (die sich übrigens immer über hochwertige Kleiderspenden freut).

Über den reibungslosen Ablauf wacht Schwester Gerburgis vom Kloster der Schwestern der heiligen Elisabeth. Ich habe sie als gute Seele des Elisabeth-Tischs kennengelernt, die immer ein offenes Ohr und ein freundliches Wort für die Gäste und Ehrenamtlichen hat. In der Mittagspause war noch Zeit für eine kurze Führung durch ihr Kloster. Ursprünglich lebten hier mal 120 Schwestern, davon zeugt auch die großzügige klostereigene Kapelle. Heute leben hier noch 30 Schwestern, von denen aber viele schon im pflegebedürftigen Alter sind. Vielen Dank für die tolle Betreuung und den interessanten Tag in ihrem Haus!

Übrigens: Der Elisabeth-Tisch freut sich immer über Spenden und lebt auch vom Ehrenamt. Alle Informationen zu Spenden- und Engagementmöglichkeiten findet ihr auf der Website:

https://www.krankenhaus-halle-saale.de/…/uns…/gelebte-werte/

#1000malHalle #97von1000

 

21.09.2018 in Soziales

7. Hallianz Spendenlauf

 

Startschuss für den 7. Hallianz Spendenlauf der Hallianz für Vielfalt, wie immer am Leipziger Turm. Heute prominent eröffnet vom halleschen Doppelolympiasieger im Zweier- und Vierer-Bob, Thorsten Margis. Hunderte Läuferinnen und Läufer werden heute wieder Spenden "erlaufen", mit denen zahlreiche gemeinnützige Einrichtungen gefördert werden können. Meine Spende ging wieder an das wirklich tolle SCHIRM-Projekt Halle/Saale.

 

26.08.2018 in Soziales

Entenrennen auf dem Laternenfest

 

Laternenfest in Halle ohne Entenrennen geht einfach nicht. Ich freue mich besonders, dass auch in diesem Jahr das Geld aus dem Verkauf der Rennenten an das Projekt "Gesundes Frühstück" geht. Damit bekommen Kinder an vier Grundschulen in Halle jeden Morgen ein gesundes Frühstück kostenlos gestellt, denn mit leerem Bauch kann man nicht lernen. Danke an die beiden Rotary Clubs für ihren Einsatz.

 

Sprechstunde

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch wenn ich in meiner Rolle als Fraktionsvorsitzende derzeit oft in der Landeshauptstadt eingebunden bin, besteht natürlich auch weiterhin das Angebot einer Bürgersprechstunde. Hierfür bitte ich um eine kurze Terminabsprache mit dem Wahlkreisbüro via E-Mail oder Telefon.

Ich freue mich auf Sie

Mit besten Grüßen

Katja Pähle

kontakt@katja-paehle.de

Tel.: 0345/503030
Fax: 0345/503031

 

Termine

Alle Termine öffnen.

23.08.2019, 09:00 Uhr Vertragsunterzeichnung zum Gute-Kita-Gesetz
Bundesministerin Dr. Franziska Giffey, Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Sozialministerin Petra Grimm-Ben …

23.08.2019, 12:00 Uhr Richtfest Globus-Markt

23.08.2019, 18:00 Uhr Parteitag des SPD Kreisverbandes Saalekreis

Alle Termine

Soziale Medien