16.04.2019 in Lokal

Hallischer Hanseverein

 

Gut 200 Jahre war die Stadt Halle Mitglied der Hanse, von 1281 bis 1479. Wer bei "Hanse" an Landungsbrücken, Kräne und Schifffahrt denkt, liegt falsch. Zuallererst war die Hanse ein Zusammenschluss von Kaufleuten zur Erleichterung des Handels. Allein in Sachsen-Anhalt gibt es 16 Hansestädte, obwohl das Meer doch recht weit entfernt liegt. Im Jahr 2001 ist Halle der "Neuen Hanse" beigetreten, seit 2009 gibt es denHansestadt Halle / Hallischer Hanseverein e.V. Die Vereinsmitglieder arbeiten unermüdlich an der Wiederbelebung der halleschen Hanse, unter anderem durch das jährliche Hansefest am Riveufer. Bis zum 11. Hansefest 2019 ist es übrigens nicht mehr lange hin!

Wer helfen möchte: Aktuell ist der Verein auf der Suche nach Dioramen die den (Salz-)Handel, die Salzgewinnung oder Handwerk aus der ersten halleschen Hansezeit (bzw. Mittelalter generell) zeigen. Falls dergleichen bei Opa auf dem Dachboden liegt, meldet euch bei mir oder direkt beim Hanseverein.

#1000malHalle #110von1000

 

15.04.2019 in Landespolitik

Termine der Woche KW 16

 

Die Woche startet mit Landesvorstand und Fraktionssitzung, danach heißt es Kraft tanken über Ostern für doppelten Wahlkampf: zur Kommunalwahl in Sachsen-Anhalt und zur Europawahl für Arne Lietz, SPD. Wir können ein starkes Signal setzen, wie wir in #Europa leben wollen: friedlich, solidarisch, weltoffen!

 

Alle Termine der Woche zum Download:
https://www.katja-paehle.de/dl/PM_Abgeordnetentermine_16.KW.pdf

 

03.04.2019 in Gesundheit

Hospiz am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara

 

Dass der Tod zum Leben dazugehört, scheint eigentlich offensichtlich zu sein. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hospiz am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle sprechen oft über das Sterben, einfach weil es Teil ihrer Arbeit ist. Im stationären Hospiz in der Heinrich-Pera-Straße begleiten sie schwerkranke und sterbende Menschen auf ihrem letzten Weg. Mehr als neunzig Ehrenamtliche leben die Hospizidee, in dem sie im ambulanten Dienst Menschen zu Hause unterstützen. Dabei geht es weniger um pflegerische Hilfen, sondern viel mehr darum, da zu sein, für die Sterbenden und vor allem auch für die Angehörigen. Danke für die Eindrücke.

#1000malHalle #109von1000

 

01.04.2019 in Landespolitik

Termine der Woche KW 14

 

Landtag am Dienstag, Donnerstag und Freitag - eine ungewöhnliche Woche, aber aus einem tollen Grund: Wir setzen das Bundesverfassungsgerichtsurteil in Sachsen-Anhalt ganz schnell um und sorgen dafür, dass betreute Menschen schon am 26. Mai zur #Kommunalwahl wählen dürfen!

Alle Termine zum Download:

https://www.katja-paehle.de/dl/PM_Abgeordnetentermine_14.KW.pdf

 

25.03.2019 in Landespolitik

Termine der Woche KW 13

 

Hier die Termine dieser Woche. Ich freue mich besonders auf den Donnerstag, da ist Girls'Day bei uns in der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt mit lauter aufgeweckten Schülerinnen und schönem Programm. Das kann nur gut werden!

https://www.katja-paehle.de/dl/PM_Abgeordnetentermine_13.KW.pdf

 

Sprechstunde

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch wenn ich in meiner Rolle als Fraktionsvorsitzende derzeit oft in der Landeshauptstadt eingebunden bin, besteht natürlich auch weiterhin das Angebot einer Bürgersprechstunde. Hierfür bitte ich um eine kurze Terminabsprache mit dem Wahlkreisbüro via E-Mail oder Telefon.

Ich freue mich auf Sie

Mit besten Grüßen

Katja Pähle

kontakt@katja-paehle.de

Tel.: 0345/503030
Fax: 0345/503031

 

Soziale Medien