#97: Praxistag beim Elisabeth-Tisch

#97: Praxistag beim Elisabeth-Tisch

Praxistag beim Elisabeth-Tisch im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle Saale: An 365 Tagen im Jahr bekommen Menschen hier für kleines Geld ein warmes Mittagessen, Ansprechpartner und Betreuung. Täglich werden hier um die 60 Mittagessen ausgeteilt – und das seit nunmehr schon 25 Jahren. In einem Nebenraum bietet die Caritas Halle auch eine Kleiderkammer an (die sich übrigens immer über hochwertige Kleiderspenden freut).

Über den reibungslosen Ablauf wacht Schwester Gerburgis vom Kloster der Schwestern der heiligen Elisabeth. Ich habe sie als gute Seele des Elisabeth-Tischs kennengelernt, die immer ein offenes Ohr und ein freundliches Wort für die Gäste und Ehrenamtlichen hat. In der Mittagspause war noch Zeit für eine kurze Führung durch ihr Kloster. Ursprünglich lebten hier mal 120 Schwestern, davon zeugt auch die großzügige klostereigene Kapelle. Heute leben hier noch 30 Schwestern, von denen aber viele schon im pflegebedürftigen Alter sind. Vielen Dank für die tolle Betreuung und den interessanten Tag in ihrem Haus!

Übrigens: Der Elisabeth-Tisch freut sich immer über Spenden und lebt auch vom Ehrenamt. Alle Informationen zu Spenden- und Engagementmöglichkeiten findet ihr auf der Website:

https://www.krankenhaus-halle-saale.de/…/uns…/gelebte-werte/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.