Halle – eine Stadt der Zukunft, eine Stadt für das Zukunftszentrum

Halle – eine Stadt der Zukunft, eine Stadt für das Zukunftszentrum

Am Mittwoch, den 19.10.2022 diskutierten im Literaturhaus Halle die Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt Dr. Katja Pähle, Halles Bürgermeister Egbert Geier und Andreas Nowak, Geschäftsführer des Mitteldeutschen Multimediazentrums Halle, mit den Zuschauerinnen und Zuschauern über die Chancen die Halle mit seiner Bewerbung um das „Zukunftszentrum Deutsche Einheit und europäische Transformation“ hat.

Alle drei zeigten sehr klar die großen Vorteile Halles als Standort für das Zukunftszentrum auf: Die optimale Anbindung des Riebeck-Platzes als geplantem Bauareal, die Erfahrungen Halles und seiner Bevölkerung in den Umwälzungen des 20. Jahrhunderts, dem Zusammenwachsen zweier Städte, Halle-Neustadt und Halle, zu einer Stadt. Ebenso die breite Unterstützung der Stadtbevölkerung und der Zivilgesellschaft, sowie der geschlossenen Bewerbung des ganzen südlichen Sachsen-Anhalts für Halle fielen in die Waagschale der drei Podiumsteilnehmer*innen.

Aus dem Publikum kam die Mahnung, dass bei aller Euphorie, um den hoffentlich zu erwartenden Zuschlag und die Aufwertung Halles durch das Zukunftszentrum vor allem Jene nicht zu vergessen sind, die all diese Veränderungen auch aktiv miterlebt haben. Dadurch wurde sehr deutlich, dass das Zukunftszentrum als Bildungs- und Forschungszentrum nicht nur den Blick in die Zukunft gerichtet haben, sondern auch den gewinnenden Blick zurückwerfen muss, um Fehler nicht zu wiederholen und kommenden Veränderungen mit ihren Auswirkungen auch verstehen und einordnen zu können.

Katja Pähle fasste diesen aufschlussreichen und gewinnbringenden Abend mit den treffenden Worten zusammen: „Wir stellen uns den Herausforderungen der Zukunft mit Optimismus, aber auch mit Geschlossenheit.“

Die Veranstaltung ist unter folgendem Link noch einmal anzuschauen:

Klartext Spezial mit Kevin Kühnert

Klartext Spezial mit Kevin Kühnert

Die letzte Folge Klartext wird nochmal was ganz besonderes: Zusammen mit Kevin Kühnert und Fabian Pfister von der DGB-Jugend spreche ich über Zukunft. Und zwar über Zukunftschancen für junge Menschen, die leider oft im politischen Alltag keine große Rolle spielen. Wie schaffen wir es diese Zukunftschancen zu sichern und wo und wie müssen wir umsteuern? Was tun wir gegen Startprobleme der „Generation Corona“? Das und mehr im Gespräch am Mittwochabend. Wir freuen uns wenn ihr einschaltet und mitmacht! Stellt Fragen, kommentiert und seid so Teil unserer Runde.

👉 Live auf Facebook: https://www.facebook.com/katja.paehle/videos/491341445622624

👉 Live Auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=bR8GGr65Ydw

Klartext mit Katja Pähle am 31. März um 19:00 Uhr

Klartext mit Katja Pähle am 31. März um 19:00 Uhr

Ich lade herzlich ein zu meinem Online-Dialogformat: „Klartext mit Katja Pähle“. Die Diskussionsrunden werden von mir als Spitzenkandidatin und den Kandidierenden in den Wahlkreisen gemeinsam gestaltet. Im Mittelpunkt steht immer ein Gast mit seinen Themen und Anliegen. Es geht dabei konkret um die Probleme vor Ort im Wahlkreis – das heißt es wird Klartext geredet!

Diesmal dabei:

Igor Matviyets – Kandidat für den Wahlkreis Halle III
Katharina Kohl – Lehramtsstudentin aus Halle

Worum es geht?
Um Lehramtsausbildung, um Integration, um den Wahlkreis Halle III, um Igor Matviyets und um eure Fragen!

Auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=cK0Pswe1C1E
Auf Facebook: https://www.facebook.com/katja.paehle/posts/1403118356687542

Klartext mit Katja Pähle am 31. März um 17:45 Uhr

Klartext mit Katja Pähle am 31. März um 17:45 Uhr

Ich lade herzlich ein zu meinem Online-Dialogformat: „Klartext mit Katja Pähle“. Die Diskussionsrunden werden von mir als Spitzenkandidatin und den Kandidierenden in den Wahlkreisen gemeinsam gestaltet. Im Mittelpunkt steht immer ein Gast mit seinen Themen und Anliegen. Es geht dabei konkret um die Probleme vor Ort im Wahlkreis – das heißt es wird Klartext geredet!

Diesmal dabei:

Andreas Steppuhn – Kandidat für Quedlinburg
Rolf Bielau – Gartenfreund und Pflanzenzüchter

Worum es geht?
Um Garten, um Artenvielfalt, um den Wahlkreis Quedlinburg, um Andreas Steppuhn und um eure Fragen!

Auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=cK0Pswe1C1E
Auf Facebook: https://www.facebook.com/katja.paehle/posts/1403118356687542

Klartext mit Katja Pähle am 30. März um 19:00 Uhr

Klartext mit Katja Pähle am 30. März um 19:00 Uhr

Ich lade herzlich ein zu meinem Online-Dialogformat: „Klartext mit Katja Pähle“. Die Diskussionsrunden werden von mir als Spitzenkandidatin und den Kandidierenden in den Wahlkreisen gemeinsam gestaltet. Im Mittelpunkt steht immer ein Gast mit seinen Themen und Anliegen. Es geht dabei konkret um die Probleme vor Ort im Wahlkreis – das heißt es wird Klartext geredet!

Diesmal dabei:

Rüdiger Erben – Kandidat für Weißenfels und unser parlamentarischer Geschäftsführer der Landtagsfraktion
Teresa Schneidewind – Museumsleiterin der Stadt Lützen

Worum es geht?
Um Kultur, um Museen in ländlichen Gebieten, um den Wahlkreis Weißenfels, um Rüdiger Erben und um eure Fragen!

Auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=cK0Pswe1C1E
Auf Facebook: https://www.facebook.com/katja.paehle/posts/1403118356687542

Klartext mit Katja Pähle am 30. März um 17:45 Uhr

Klartext mit Katja Pähle am 30. März um 17:45 Uhr

Zum Landtagswahlkampf starte ich ein neues Online-Dialogformat: „Klartext mit Katja Pähle“. Die Diskussionsrunden werden von mir als Spitzenkandidatin und den Kandidierenden in den Wahlkreisen gemeinsam gestaltet. Im Mittelpunkt steht immer ein Gast mit seinen Themen und Anliegen. Es geht dabei konkret um die Probleme vor Ort im Wahlkreis – das heißt es wird Klartext geredet!

Diesmal dabei:

Katharina Zacharias – Kandidierende für den Wahlkreis 7 (Haldensleben)
Evelyn Duwanoff – Kinderkrankenschwester und Gewerkschaftsmitglied

Worum es geht?
Um Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum, um Ameos, um den Wahlkreis Haldensleben, um Katharina Zacharias und um eure Fragen!

Auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=xHTBlhLxJPI
Auf Facebook: https://www.facebook.com/katja.paehle/posts/1403118356687542