#52: Global Young Academy

#52: Global Young Academy

Zum Abschluss meines gestrigen Wahlkreistages war ich in der Geschäftsstelle der Global Young Academy. Die Akademie, die nächstes Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiert, ist letztes Jahr nach Halle gezogen und nun Teil der Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Die dezidiert international aufgestellte Akademie besteht aus 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus aller Herren Länder, die noch am Anfang ihrer wissenschaftlichen Karriere stehen und jeweils für fünf Jahre berufen werden.

Neben selbst verfassten Studien und eigenen Schwerpunktsetzungen ist die Akademie auch sehr aktiv in der Politikberatung, zum Beispiel in verschiedenen Gremien der Vereinten Nationen. Höhepunkt eines jeden Jahres sind die Mitgliederversammlungen samt angeschlossener Konferenz, auf denen sich die Mitglieder der Akademie persönlich treffen können und zu verschiedensten Themen diskutieren. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums findet die nächste Versammlung in Halle statt, das Überthema wird “Aufklärung” sein. In Zeiten, in denen die Glaubwürdigkeit von Wissenschaft immer wieder in Zweifel gezogen wird, ein hochaktuelles Thema!

Ich finde: Mit der Universitäts- und Wissenschaftsstadt Halle hätte sich die Akademie keinen besseren Standort aussuchen können. Auf den Kongress im nächsten Frühjahr in der Leopoldina bin ich jedenfalls schon sehr gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.